SOWI Fortbildungsinstitut GmbHOttilienstr. 13 - 45127 Essen
SOWI Fortbildungsinstitut GmbH

Fachassistent/in Lohn und Gehalt

CodeFaLG1_2 - 311
Art des SeminarsFortbildung
berufsbegleitend
SeminarbeschreibungDer Gesamtbereich Lohn und Gehaltssachbearbeitung ist in den letzten Jah-ren immer komplexer geworden und erfordert besondere Spezialkenntnisse, um die umfangreichen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Themen-gebiete fachgerecht zu beherrschen. Als Fachssistent/in Lohn und Gehalt können Sie nicht nur in Unternehmen aller Wirtschaftszweige tätig werden sonderen auch alle steuerberatenden Berufe suchen händeringend nach Spezialisten für ihre Kanzleien.

Damit dieser Bedarf, insbesondere über den Nachwuchs gedeckt werden kann, führen seit dem Jahr 2015 verschiedene Steuerberaterkammern die bundeseinheitliche Fortbildungsprüfung zum/zur Fachassistent/in Lohn und Gehalt durch. Mit dem Abschluss dieser noch sehr junge Fortbildungsprü-fung sind Sie zur Zeit ein/eine Spezalist/Spezialistin mit umfassender Kompetenz in diesem Bereich und erster Ansprechpartner auf diesem Fachgebiet.
Abschlussprüfungschriftliche Prüfung: 16. Oktober 2019
Grobinhalte1. Steuerrecht
2. Sozialversicherungsbeitragsrecht
3. Grundzüge des Arbeitsrechts
4. Rechtsübergreifende Themen
5. Besondere Themen
Seminarinhalt1. Steuerrecht
• Lohnsteuerabzugsverfahren
• Lohnsteueranmeldung
• steuerfreier Arbeitslohn

2. Sozialversicherungsbeitragsrecht
• Beitragsberechnung
• Meldepflichten
• Statusfeststellung
• Umlageverfahren
• Außenprüfung

3. Grundzüge des Arbeitsrechts
• Grundzüge des Arbeitsrecht
• gesetzliche Grundlagen
• Arbeitsvertragsrecht
• Tarifvertragsrecht

4. Rechtsübergreifende Themen
• geldwerte Vorteile/Sachbezüge
• Betriebliche Altersversorgung
• Mehrfachbeschäftigte
• besondere Personengruppen
• Grundzüge der Baulohnabrechnung
• Nettolohnvereinbarung
• Entgeltpauschalierung
• Einmalbezüge/mehrjährige Bezüge

5. Besondere Themen
• Kurzarbeitergeld
• Pfändung
• Meldevorschriften
• Dokumentationspflichten
• Rechtsbehelfe
• Datenschutz/Datensicherheit

6. Vorbereitung auf die mdl. Prüfung
TeilnahmebedingungDie Zulassung zur Fortbildungsprüfung "Fachassistent/in Lohn und Gehalt" ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

•Nach einer erfolgreich abgelegten Prüfung zum Steuerfachangestellten: Mindestens einjährige hauptberufliche praktische Tätigkeit bei einem Angehörigen des steuerberatenden oder wirtschaftsprüfenden Berufes

•Nach erfolgreichem Abschluss einer gleichwertigen Berufsausbildung (z. B. Rechtsanwaltsfachangestellter, Industriekaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann, Bankkaufmann): Mindestens drei Jahre hauptberufliche praktische Tätigkeit auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens zwei Jahre bei einem Angehörigen des steuerberatenden oder wirtschaftsprüfenden
Berufes

•Wer keine gleichwertige Berufsausbildung nachweisen kann: Mindestens fünf Jahre hauptberufliche praktische Tätigkeit auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens drei Jahre bei einem Angehörigen des steuerberatenden oder wirtschaftsprüfenden Berufes.
Dauer8 Monate
Seminarbeginn02.02.2019
Seminargebühr1.590,00 EUR
UnterrichtszeitSa (8.00-13.00 Uhr bzw. 8.00-16.00 Uhr), vereinzelt So (8.00-13.00Uhr/16.00 Uhr) und vereinzelt 1 x wochentags (17.00 – 20.45 Uhr)
Klicken Sie hier zur Ansicht der: Studienbedingungen

Klicken Sie hier zum Buchen: Seminar buchen

Klicken Sie hier zur Ansicht/Download des: Seminar-Prospekt (PDF)



www.sowi.de

Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin

Tel. 0201-227085 - info@sowi.de
oder über das Kontaktformular

Schulleiter: Dipl.-Betriebswirt Peter Losacker