Nachholen des Berufsabschlusses zum/zur Steuerfachangestellten Teilzeit

CodeSteuertz 17w - 417
Art des SeminarsFortbildung
Teilzeit
SeminarbeschreibungIn diesem Vorbereitungs- bzw. Wiederholungskurs werden Sie durch ein erfahrenes und kompetentes Dozententeam intensiv auf die Pr├╝fung vorbereitet.
AbschlussSteuerfachangestellte
Abschlusspr├╝fung26. und 27.03.2020
GrobinhalteSteuerlehre, Wirtschaftslehre, Rechnungswesen, EDV, mandantenorientierte Pr├╝fungsvorbereitung
TeilnahmebedingungEine vorhandene Eintragungsnummer in das Verzeichnis der Berufsausbildungsverh├Ąltnisse bei einer Steuerberaterkammer in NRW. Eine Nichtbestandene Pr├╝fung oder eine krankheitsbedingte Nichtteilnahme am Pr├╝fungstermin zum/zur Steuerfachangestellten.
Nachschulung f├╝r Teilnehmer, die fehlzeitenbedingt zur Abschlusspr├╝fung durch die Steuerberaterkammer nicht zugelassen wurden.
Teilnehmer, die als Externe die Pr├╝fung als Steuerfachangestellter ablegen wollen.
F├ÂrderungDie Fortbildung ist nach AZWV durch die CERTQUA GmbH als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der pers├Ânlichen Voraussetzungen besteht die M├Âglichkeit einer F├Ârderung ├╝ber einen sog. Bildungsgutschein durch die Agentur f├╝r Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100%. Ebenso bestehen auch F├Ârderungsm├Âglichkeiten ├╝ber die Deutsche Rentenversicherung (DRV). N├Ąhere Ausk├╝nfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen f├╝r Arbeit bzw. JobCenter, BfD, Deutsche Rentenversicherung (DRV). IfB Sonderprogramm und ESF (Europ├Ąischen Sozialfonds).
Ma├čnahmen-Nr343/453/2019
Dauer6 Monate
Seminarbeginn02.12.2019
UnterrichtszeitMo-Do 8.15-13.15 Uhr, Fr 8.15-13.00 Uhr

Vereinbaren Sie einen pers├Ânlichen Beratungstermin

Schulleiter: Dipl.-Betriebswirt Peter Losacker

0201 - 22 70 85 info@sowi.de